Der Bevor ES- Award: erkennen-vermeiden- erfahren

Ihr, Lieben, nun erfahrt ihr zum ersten Mal von dem BEVOR ES-AWARD!Wir – Happy Kalorie, Julia vom Lebensweltblog und Mia von Mias Anker – haben einen Blogger-Award ins Leben gerufen, der mit der Beantwortung der Fragen nicht beendet ist, sondern durch deine Antworten erst richtig losgeht. Mithilfe eurer Sicht können wir gezielt den Blick unser aller … Der Bevor ES- Award: erkennen-vermeiden- erfahren weiterlesen

„Sind dicke Menschen für ihr Aussehen selbst schuld?“

Der Titel dieses Beitrags ist sehr hart und provokant -dafür entschuldige ich mich schon im Voraus. Natürlich empfinde ich nicht auch nur ansatzweise so. Aber scheinbar tun es viele andere... Mein Freundeskreis... Meine Freundin sagte vor einiger Zeit etwas, was mir seit jeder nicht aus dem Kopf geht. Sie hat einen sehr netten Kumpel, bei … „Sind dicke Menschen für ihr Aussehen selbst schuld?“ weiterlesen

Bin ich dem Leben nicht gewachsen? – Das ständige „Versager-Gefühl“

Kurz vorab: Dies ist ein sehr ehrlicher Beitrag von mir. Obgleich einige von euch meine Worte als zu übertrieben empfinden oder nicht verstehen könnten, so sind sie trotzdem das, was ich fühle. Der Text offenbart zudem eine empfindliche und verletzliche Seite von mir. Obwohl ich die Optimistin in Person bin, so beschleicht mich tagtäglich der … Bin ich dem Leben nicht gewachsen? – Das ständige „Versager-Gefühl“ weiterlesen

Der Ramadan und Essstörungen – ein kleiner Einblick in die Problematik von esskranken MuslimInnen

Vielleicht wissen einige von euch, dass die Fastenzeit für muslimische Menschen begonnen hat. Einen Monat lang verzichten sie bis zum Sonnenuntergang auf Essen und Trinken. Beim Fastenbrechen gibt es in der Regel eine kleine Dattel, gefolgt von einem traditionellen festlichen Essen mit der ganzen Familie. Dann, wenn die Sonne aufgeht, wird wieder gefastet - vier … Der Ramadan und Essstörungen – ein kleiner Einblick in die Problematik von esskranken MuslimInnen weiterlesen

Sport-Druck -Auslöser für Essanfälle #2

In meinem ersten Beitrag zum Thema "Auslöser für Essanfälle", hatte ich bereits meinen Auslöser Stress mit euch geteilt. Nun beschäftigt mich ein sehr aktueller: Der Druck, Sport zu machen. Ab zum Fitness, um noch schnell die Bikinifigur zu bekommen!Bikinifigur....Allein bei diesem Wort könnte ich schon k*****. Aber ihr kennt es ja selbst. So ziemlich jede … Sport-Druck -Auslöser für Essanfälle #2 weiterlesen

Wann habe ich zum ersten Mal gemerkt, dass ich krank bin?

Triggerwarnung! Diesen Beitrag habe ich vor einigen Jahren geschrieben, noch lange bevor ich einen Blog hatte. Ich habe ihn etwas umformuliert, die Namen entfernt und ein wenig ergänzt. Er handelt von dem einen Moment, der mich erkennen ließ, dass ich möglicherweise krank war und ein großes Problem hatte. Wann habe ich zum ersten Mal gemerkt, … Wann habe ich zum ersten Mal gemerkt, dass ich krank bin? weiterlesen

„Ich habe keinen Platz mehr in meinem Bauch“

Durch eine Essstörung verliert man die gesunde Wahrnehmung zum Essen. Das schließt sowohl den Hunger, als auch Portionen und das Sättigingsgefühl ein, worüber ich schon einige Male geschrieben habe. Gestern beim Grillen habe ich es wieder gemerkt. Einerseits war ich froh, dass ich nach all der Zeit überhaupt an einem Grillfest teilnehmen konnte, andererseits wurde … „Ich habe keinen Platz mehr in meinem Bauch“ weiterlesen