Falls ihr noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Das Ausmalbuch „Der Achtsamkeitsbegleiter“

Weihnachten steht vor der Tür und falls ihr noch keine Idee für ein Weihnachtsgeschenk habt – hier ist sie: Der Achtsamkeitsbegleiter mit wunderschön illustrierten Mandalas!

Achtsamkeit – ein Wort, das immer mehr an Trend gewinnt

Wer achtsam lebt, hat es leichter. Wer den Gang runterfährt, den Alltag entschleunigt und sich auf das Hier und Jetzt fokussiert, ist ruhiger, gelassener glücklicher. So heißt es jedenfalls und wisst ihr was? ich stimme dem absolut zu! Die meisten Handlungen tun wir unbewusst und sind auch sonst nie richtig bei der Sache. Nur mit einem Ohr hören wir zu und nur mit einem Auge sehen wir fern – mit dem anderen scrollen wir auf unserem Handy.

Na, erkennt sich jemand wieder? Ich tue es jedenfalls. Wenn ich nicht gerade schreibe oder lese, tue ich immer noch etwas Zusätzliches. Beim Busfahren höre ich Musik, beim Telefonieren spüle ich Geschirr. Dies hat jedoch zur Folge, dass ich nie vollständig bei der Sache bin. Und das soll sich ändern.

In einem meiner älteren Beiträge habe ich euch schon von meiner Selbsttherapie erzählt, in der ich ohne Ablenkung versuche fernzusehen. Klingt banal, ist aber gar nicht so leicht. Die Selbsttherapie funktioniert allemal, aber sie entspannt mich nicht so sehr, wie ich es mir wünsche.

Deshalb habe ich mich an eine neue Challenge gewagt, um die Seele weiter baumeln zu lassen. Das Buch, das ich euch gleich vorstelle, hat es tatsächlich geschafft, mich mit einer heißen Tasse Kakao und extra vielen Marshmallows völlig in den Moment sinken zu lassen.

achtsamkeitsbegleiter

Der Achtsamkeitsbegleiter – das Ausmalbuch

Das Buch ist klein und handlich und schön illustriert. Es enthält eine kleine Einleitung, in der erklärt wird, wie wichtig Achtsamkeit ist und welche Vorteile sie fürs Leben bringen kann. Der restliche Aufbau des Buches gestaltet sich durch kleine Zitate, kurze meditative Übungen und wunderschöne Mandalas.

Das Malen als Meditation

Schon als Kind habe ich sehr gerne Mandalas ausgemalt, aber es danach jahrelang sein lassen. Erst kürzlich bei meiner Arbeit in der Kinderanimation habe ich meine Leidenschaft zum Ausmalen wiederentdeckt. Es mag langweilig erscheinen, doch das ist es nicht. Ausmalen ist etwas Spaßiges und vor allem hat es eine fast schon narkotisierende Wirkung auf mich. Ich werde dabei derart konzentriert und falle zugleich in einen Ruhemodus, der sich kaum beschreiben lässt.

Das ideale Weihnachtsgeschenk

Ich habe ja schon oben erwähnt, dass dieses kleine Büchlein ideal zum Verschenken wäre. Es kostet knapp 13€, was ich für ein Weihnachtsgeschenk völlig ok finde! Außerdem kann man nichts „falsch“ machen, zumindest nicht bei Menschen, die gern malen und sich für Achtsamkeit interessieren. Es ist nicht wie ein Roman, bei dem die Geschmäcker völlig auseinandergehen.

der_achtsamkeitsbegleiter

Noch ein Geschenketipp: Das Ausfüllbuch von Michelle Obama!

Dieses Buch könnte ich wirklich JEDEM schenken. Es enthält viele Seiten mit Fragen, die man für sich selbst beantworten und in das Buch schreiben kann. Für Menschen, die sich mit Tagebüchern schwer tun, ist es der ideale Kompromiss. Auch ich werde es dieses Jahr ein paar Menschen schenken!

BECOMING

Habt ihr noch weitere Geschenketipps? Gerne auch zum Thema Achtsamkeit? ❤

2 Kommentare zu „Falls ihr noch ein Weihnachtsgeschenk sucht: Das Ausmalbuch „Der Achtsamkeitsbegleiter“

  1. Danke für die Tipps! Ich überlege nun tatsächlich das Michelle Buch zu verschenken 👌 Ich hab gestern einen Teil meiner Geschenke erledigt, es waren viele Achtsamkeitskalender dabei oder aber auch Freundinnenkartenspiele mit interessanten Fragen, ich schenke gerne, aber es wird nicht unbedingt leichter;-) alles Liebe, rox

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s