„Du isst wie ein Junge“ – Voruteile als Faktor für Essstörungen

Kennt ihr das, wenn es kein Problem gibt, aber andere es zu einem machen? So ging es mir mit meinem Essverhalten noch vor Ausbruch meiner Essstörung. Ich möchte mit euch einen Faktor für meine Essstörung mit euch teilen, der mein damaliges gesundes Essverhalten betraf. Mein Essverhalten war schon immer "anders" . Als Kind aß ich … „Du isst wie ein Junge“ – Voruteile als Faktor für Essstörungen weiterlesen

Werbeanzeigen

Der Unterschied zwischen Diäten und gesunder Ernährung

In mir sammelt sich gerade eine Ansammlung von kontroversen Gefühlen, die ich nicht so recht einordnen kann. Aufgewühlt, wütend, zerknirscht, perplex, nachdenklich... Seit der eigenen Bekennung meiner Essstörung reagiere ich sensibler auf Situationen im Alltag, die eine solche Krankheit provozieren. Damit meine ich unter anderem sämtliche Modelplakate, den komerzialiserten Fitnesswahn und viele andere Faktoren. Aber … Der Unterschied zwischen Diäten und gesunder Ernährung weiterlesen