Essstörungen und die Geduld – wenn man glaubt, dass es nicht besser wird

Wir alle wollen Erfolge sehen, wenn wir uns Mühe in etwas geben. Daran ist nichts verkehrt, im Gegenteil. Der Erfolg spornt uns an und gibt uns Kraft weiterzumachen. Aber manchmal braucht es eine ganze Weile bis Erfolge sichtbar werden. Essstörungen und die GeduldIm Kampf gegen die Essstörung ist der Schlüssel die Geduld. Der Prozess der … Essstörungen und die Geduld – wenn man glaubt, dass es nicht besser wird weiterlesen

Futterneid – Auslöser für Essanfälle #3

Ich bin wahrhaft kein neidischer Mensch. Aber wenn es um das Thema essen geht, dann entsteht in ganz bestimmten Situationen ein unangenehmes Gefühl, das sich auf meine Psyche und mein Essverhalten auswirkt. Im Laufe meiner Essstörung habe ich das Wort Futterneid kennengelernt und festgestellt, das es schlimme Essanfälle auslösen kann. Was ist Futterneid? Wir alle … Futterneid – Auslöser für Essanfälle #3 weiterlesen

Liebe Fitness Blogger…

...Was bedeutet für euch gesunde Ernährung? Was bedeutet für euch ein gesunder Lifestyle? Inwieweit treibt ihr Sport für die Gesundheit? Mein Beitrag enthält einige wichtige Fragen an euch, die mir nach wie vor unerklärt sind. Ich weiß, dass es viele Fitness BloggerInnen gibt, die auf diversen sozialen Plattformen ihren Lebensstil teilen und auf Sport und … Liebe Fitness Blogger… weiterlesen

Verständnislosigkeit und Überheblichkeit von Menschen, die einst im selben Boot saßen

Wenn es Menschen wieder gut geht, vergessen sie einst, wie es einmal war... Ich erzähle euch hier von meinen Erfahrungen zum Thema Verständnislosigkeit und Überheblichkeit von Menschen, die einst im selben Boot saßen". Das Boot visualisiert den Zustand, welcher später nicht mehr verstanden bzw. stigmatisiert wird. Oxymoronchen machte mich vor einiger Zeit auf eine Tatsache … Verständnislosigkeit und Überheblichkeit von Menschen, die einst im selben Boot saßen weiterlesen

Binge Eeating – Schamgefühl bei Essanfällen

Triggerwarnung! Dieser Beitrag ist ein sehr ehrlicher. Ich schaffe es nicht immer meine Gedanken dazu festzuhalten. Jetzt habe fühle ich mich stabil genug, um mich mit diesem Thema auseinanderzusetzen. Wie ihr vielleicht wisst, bin ich mit der Essstörung Bulimie diagnostiziert. In der Kurzfassung bedeutet es, dass ich sehr heftige Essanfälle habe und sie meistens irgendwie … Binge Eeating – Schamgefühl bei Essanfällen weiterlesen

Kino und Popcorn – alltägliche Probleme mit einer Essstörung

Essstörungen sind ein alltäglicher Begleiter. Wie ein Schatten verfolgen sie auf Schritt und Tritt. Überall hin. Das erschwert natürlich so manche soziale Aktivitäten. Neulich im Kino wurde es mir erneut bewusst. Popcorn, Nachos mit Käse, Eis, ein paar Gummibärchen...Das Kino ist voll von Essen. Kein Wunder, dass wir Menschen ständig vor dem Fernseher naschen. Das … Kino und Popcorn – alltägliche Probleme mit einer Essstörung weiterlesen

Meine Erfahrung mit Skinny Shaming

Body Shaming. Ist euch dieser Begriff geläufig? Er beschreibt die Diskriminierung des menschlichen Körpers. Es gibt verschiedenen Formen - zum Beispiel Skinny Shaming. Der dünne Körper steht nicht selten unter dem Scheinwerfer des Spottes. Schließlich ist der dünne Körper nicht perfekt. Das Ideal strebt einen schlanken, aber athletischen Körper an. Er braucht natürlich auch Kurven. … Meine Erfahrung mit Skinny Shaming weiterlesen