Der Novemberblues, der schon wieder reinkickt …

Eigentlich teile ich es nur noch ungern öffentlich, wenn es mir psychisch nicht so gut geht. Ich habe nämlich immer Angst, dass ich dann zu viel „negative Energie“ verströme und andere sensible Seelen unerwartet runterziehe. Aber da ich in den letzten Tagen vermehrt das Gefühl hatte, dass es sehr, sehr vielen ähnlich geht, habe ich … Der Novemberblues, der schon wieder reinkickt … weiterlesen

Warum es hin und wieder wichtig ist, seine eigene Bubble zu verlassen

Es ist Sommer in Berlin. Ich bin zwei Mal geimpft und wage mich wieder hinaus in die Welt. Eine Lektion hat der August mir auch schon gegeben, die ich sehr gerne auch mit euch teilen möchte. In diesem Beitrag möchte ich euch erklären, warum ich es hin und wieder wichtig finde, seine eigene Bubble zu … Warum es hin und wieder wichtig ist, seine eigene Bubble zu verlassen weiterlesen

Was ist „Krankheit“? Warum wir den Begriff noch immer einseitig verstehen

Krankheit ist ein Wort, das wir schon seit unserer frühesten Kindheit kennen. Irgendwann manifestiert sich dieser Ausdruck in unserem Denken, aber leider noch zu eindimensional. In diesem Beitrag erkläre ich euch, warum wir den Begriff noch immer zu einseitig verstehen. Welche Gedanken kommen euch bei dem Wort Krankheit? Übelkeit? Hohes Fieber? Ein gebrochenes Bein und … Was ist „Krankheit“? Warum wir den Begriff noch immer einseitig verstehen weiterlesen