Diese Scheiß Einsamkeit

Es ist doch so: wenn es etwas gibt, mit dem man sich selbst kaum auseinandersetzen kann, dann steht man oft völlig allein da. Ohne Zuflucht schleicht sich dieses eine hilflose Gefühl langsam durch meinen Körper... Was ich dann empfinde, lässt sich nicht schnell auf Anhieb einordnen. Irgendwas schweres drückt auf mein Herz und verändert seinen … Diese Scheiß Einsamkeit weiterlesen

Werbeanzeigen

Positive Gedanken als Prävention gegen die Essstörung

Das mit Abstand Wichtigste beim Bekämpfen einer Essstörung ist immer dran zu bleiben. Egal, wie müde man ist, egal, wie oft man scheitert. Mit dem Willen und die Kraft kann man den Kampf besiegen. Klar, das ist leicht gesagt, denn sobald man in eine depressive Phase rutscht, ist es unglaublich schwer, wieder Mut zu fassen. … Positive Gedanken als Prävention gegen die Essstörung weiterlesen

Nach dem Binge-Eating – Gefühle und neue Mutschöpfung

Ich bin sicherlich nicht der einzige Mensch auf der Welt, der nach einem Fressanfall von gemischten Gefühlen überwältigt ist. Es fühlt sich nicht an wie das "Fresskoma" nach einer großen Pizza, nein, das Gefühl geht tiefer. Unter die Haut und noch tiefer. Bis hin zum letzten Winkel meiner Seele, dringt der Schmerz  schneidend ein. Nach … Nach dem Binge-Eating – Gefühle und neue Mutschöpfung weiterlesen

Essstörung und Schuldgefühle: warum ich einen Blog erstelle

Würdet ihr mich auf der Straße sehen, käme euch mit Sicherheit nicht der Gedanke, wer und wie ich eigentlich bin. Mit einem Lächeln auf den Lippen sieht man es mir nicht an und das ist eigentlich  das Traurige daran. Ich bin im Prinzip ganz "normal" - , studiere, unternehme was mit Freunden und bin gerne … Essstörung und Schuldgefühle: warum ich einen Blog erstelle weiterlesen