Ein Jahresupdate: Was hat sich in den letzten Monaten bezüglich meiner Heilung getan?

Wie ich bereits in meinem letzten Beitrag geschrieben habe, verläuft die Heilung einer Essstörung nicht linear. Bei all den Hochs und Tiefs ist es gar nicht so leicht, eine positive Veränderung wahrzunehmen. Deshalb mache ich jedes Jahr ein Jahresupdate und halte fest, was ich in den letzten Monaten bezüglich meiner Heilung getan hat.