Gab es vor meiner Essstörung Anzeichen?

Obwohl ich hier in meinem Blog regelmäßig meine Essstörung thematisiere, so schweige ich im „echten Leben“ darüber. Die wichtigsten meiner Mitmenschen wissen Bescheid, auch wenn das Thema grundsätzlich totgeschwiegen wird. Neulich traute sich meine beste Freundin jedoch, mir ein paar Fragen zu stellen. Wir kennen uns seit 10 Jahren, daher war es damals überraschend für … Gab es vor meiner Essstörung Anzeichen? weiterlesen

Sport-Druck -Auslöser für Essanfälle #2

In meinem ersten Beitrag zum Thema "Auslöser für Essanfälle", hatte ich bereits meinen Auslöser Stress mit euch geteilt. Nun beschäftigt mich ein sehr aktueller: Der Druck, Sport zu machen. Ab zum Fitness, um noch schnell die Bikinifigur zu bekommen!Bikinifigur....Allein bei diesem Wort könnte ich schon k*****. Aber ihr kennt es ja selbst. So ziemlich jede … Sport-Druck -Auslöser für Essanfälle #2 weiterlesen

Wann habe ich zum ersten Mal gemerkt, dass ich krank bin?

Triggerwarnung! Diesen Beitrag habe ich vor einigen Jahren geschrieben, noch lange bevor ich einen Blog hatte. Ich habe ihn etwas umformuliert, die Namen entfernt und ein wenig ergänzt. Er handelt von dem einen Moment, der mich erkennen ließ, dass ich möglicherweise krank war und ein großes Problem hatte. Wann habe ich zum ersten Mal gemerkt, … Wann habe ich zum ersten Mal gemerkt, dass ich krank bin? weiterlesen

„Ich habe keinen Platz mehr in meinem Bauch“

Durch eine Essstörung verliert man die gesunde Wahrnehmung zum Essen. Das schließt sowohl den Hunger, als auch Portionen und das Sättigingsgefühl ein, worüber ich schon einige Male geschrieben habe. Gestern beim Grillen habe ich es wieder gemerkt. Einerseits war ich froh, dass ich nach all der Zeit überhaupt an einem Grillfest teilnehmen konnte, andererseits wurde … „Ich habe keinen Platz mehr in meinem Bauch“ weiterlesen

Stress – Auslöser für Essanfälle #1

Ich beginne diesen Beitrag mit einer neuen „Reihe“ mit der Thematik "Auslöser für Essanfälle". In dieser teile ich mit euch meinen wohl häufigsten Auslöser für Essanfälle: Stress! Momentan ist mein Stressslevel ganz oben. Das letzte Semester ist viel zu kurz, um eine Hausarbeit zu schreiben, für den letzten Kurs zu büffeln und nebenbei die Baechelorarbeit … Stress – Auslöser für Essanfälle #1 weiterlesen

Die Anerkennung von Binge Eating

Es gibt eine Bandbreite an unterschiedlichen Formen von Essstörungen. Die drei verbreitesten sind Magersucht, Bulimie und die Essanfallstörung. (Binge-Eating). Letztere empfinde ich als genauso gefährlich wie beide anderen. Aber leider wird Binge-Eating oft nicht als Krankheit anerkannt. Es hat lange gebraucht, bis ich mir selbst eingestand, dass ich eine Essstörung habe. Und warum? Weil ich … Die Anerkennung von Binge Eating weiterlesen

Die Spanne zwischen der Sättigung und dem Völlegefühl

Ich erinnere mich dunkel an die Zeit, in der meine Eltern sich sorgten, weil ich als Kind viel zu wenig aß. Ich wurde von Arzt zu Arzt geschleppt, weil ich bis zur vierten Klasse untergewichtig war. Jeder Arzt wiederholte, dass ich völlig gesund war und Kinder meist wussten, wann sie satt waren. „Ich kann nicht … Die Spanne zwischen der Sättigung und dem Völlegefühl weiterlesen