Warum ich einseitige Freundschaften meide und wenige echte schätze

Wie in dem ein oder anderen Beitrag bereits angedeutet, schrumpft mein Freundeskreis immer mehr. Ich möchte euch hier erklären, warum ich einseitige Freundschaften inzwischen meide und wenige echte schätze. Kennt ihr diese Freunde, die total super sind, aber sich nie von sich aus melden? Ich schon. Lange Zeit war mir das gar nicht so klar, … Warum ich einseitige Freundschaften meide und wenige echte schätze weiterlesen

Werbeanzeigen

Freunde über Familie? Wenn Blut nicht dicker als Wasser ist

"Familie ist das Wichtigste." "Nichts geht über die Familie." Immer diese Parolen, die ich mit einer hochgezogenen Augenbraue anhöre. Ich glaube nämlich nicht, dass Blut dicker als Wasser ist. Wer meinem Blog so halbwegs verfolgt, wird vielleicht wissen, dass ich in einem Clinch mit meiner Familie bin. Wir sind verwandt und ich liebe sie über … Freunde über Familie? Wenn Blut nicht dicker als Wasser ist weiterlesen

Beichte der Essstörung -Wenn Blicke mehr sagen als Worte

Dieser Blick, als ich es ihm erzählte... Dieser mit Ekel erfüllte Blick.... Es war wieder soweit. Ein wichtiger Mensch wurde in mein Geheimnis involviert. Um ehrlich zu sein sah ich keine andere Chance. Unsere Freundschaft stand auf dem Spiel, weil er sich in einer plausiblen Situation ungerecht behandelt fühlte und ich ihm eine Erklärung schuldig … Beichte der Essstörung -Wenn Blicke mehr sagen als Worte weiterlesen

Geheimnisse vor Freunden: Die Beichte einer Essstörung

Wenn man an einer Essstörung leidet, kann man sich oft keinem anvertrauen. Aber wie könnte man auch, wenn man selbst nicht die Worte für diese Misere findet. Und wie soll man überhaupt anfangen? "Oh neues Kleid? Steht dir gut. Ach übrigens: Ich habe Bulimie." Irgendwie ist es ziemlich schwer... Heute habe einer guten Freundin meine … Geheimnisse vor Freunden: Die Beichte einer Essstörung weiterlesen