Warme Winterbrise

Die Sonne scheint, die Vögel zwitschern und der Himmel ist blau. Kein einziges Wölkchen in Sicht. Bis auf die kahlen Äste, die den Winter angekündigt haben, könnte man meinen, man habe September. Hier im Nordosten ist es wirklich mild. Trotz Winters erreicht mich eine recht warme Winterbrise. Der Nordosten Deutschlands hatte schon seit längerem keinen … Warme Winterbrise weiterlesen

All das, was Essstörungen NICHT sind

Klischees sollten keinen Vorrang haben. Die Ernsthaftigkeit einer Essstörung kann nur dann erfolgreich sein, wenn man sie auch als solche anerkennt. Dazu gilt, den Vorurteilen Lebewohl zu sagen. Sie sind keine "Phase", in der man gerade ein kleines Problem mit der Ernährung und dem Körpergefühl hat. Sie sind auch kein "Trend",der von Models kommt und … All das, was Essstörungen NICHT sind weiterlesen

Das Aufstehen vom tiefen Fall – Depressionen und andere seelische Sorgen

Jeder von uns ist schon einmal hingefallen. Einige stehen schnell wieder auf, andere brauchen die ein oder anderen Anläufe. Aber manchmal ist der Fall sehr tief. So tief, dass man nichts als den Boden sieht, auf dem man liegt. So tief, dass alles um sich herum dunkel ist. Ein solcher Fall kann schmerzhaft und ermüdend … Das Aufstehen vom tiefen Fall – Depressionen und andere seelische Sorgen weiterlesen