Kitschig, aber wahr: Wir müssen uns den Ängsten stellen, wenn wir sie überwinden wollen!

Angst ist oft irrational, aber trotzdem so stark, dass sie uns in Furcht und Schrecken versetzen kann. Wir versuchen sie zu vermeiden, doch das ist nicht die Lösung. Neulich wurde mir wieder vor Augen geführt, wie wichtig es ist, sich den Ängsten zu stellen, wenn wir sie überwinden wollen!

Depressionen und depressive Phasen

Die Depression ist eine sehr ernstzunehmende psychische Krankheit. Ich selbst habe keine, wohl aber mit regelmäßigen depressiven Phasen zu kämpfen. Da ich das selbst lange nicht wusste und die Annahme habe, dass es einigen ähnlich geht, würde ich euch hier meine Erfahrung dazu schildern. Neulich machte ich bei meiner Therapeutin einen Persönlichkeitstest. Dort sollte eingestuft … Depressionen und depressive Phasen weiterlesen

Der Sommer, dem ich fast nur zu Hause war und trotzdem nicht bereue

Um den Sommer gebürtig zu verabschieden, dachte ich mir, euch von meinem Sommer zu erzählen - dem Sommer, in dem ich fast nur zu Hause war und trotzdem nicht bereue. Strahlender Sonnenschein und ich war zu Hause. Freunde fragt mich, Ob ich mit ihnen raus wollte, doch ich blieb stattdessen zu Hause. Ich wollte nicht. … Der Sommer, dem ich fast nur zu Hause war und trotzdem nicht bereue weiterlesen