Winterdepression – fröhlichen ersten Advent!

Oh ja, viele wissen, wovon ich rede. Die Winterzeit bricht an und sorgt für kalten Wirbel in unserem Gefühlsleben. Und pünktlich wie jedes Jahr ist sie da. Die kleine Winterdepression. Warum ist dieser Begriff ständig negativ konnotiert? Wenn er doch so verdammt wahr ist? Dieses unausgeglichene Gefühlsleben. Diese Stimmungsschwankungen. Diese Trägheit. Diese abrupten Heulausbrüche. Diese … Winterdepression – fröhlichen ersten Advent! weiterlesen

Egoismus – Therapiestunde #3

Im Laufe meiner Therapiesitzungen gab es eine große Anzahl an Themen, über die wir im Laufe der 50 Minuten diskutierten. Wir studierten meine Charakterzüge und überlegten, warum sie für meine Krankheit beeinträchtigend waren. Es gab demzufolge ein Handlungswesen, auf welches wir immer wieder zu sprechen kamen. Egoistisch. Meine Therapeutin sprach es aus und fragte mich, … Egoismus – Therapiestunde #3 weiterlesen

Dienstagabend: Langeweile im Seminar

Dienstag, 14.11.2017 Es ist gerade kurz nach 4 und ich sitze in einem grell beleuchteten Raum mit ungefähr 10 anderen Kommilitoninnen. Das Licht erinnert mich an jene Fahrstuhlbeleuchtung, die jedes unschöne Detail im Gesicht aufblitzen lässt. Ein Blick aus dem Fenster verrät, dass es bereits dämmert. So langsam bricht der Abend an. Es ist seltsam, … Dienstagabend: Langeweile im Seminar weiterlesen

Nach dem Binge-Eating – Gefühle und neue Mutschöpfung

Ich bin sicherlich nicht der Einzige Mensch auf der Welt, der nach einem Fressanfall von gemischten Gefühlen überwältigt ist. Es fühlt sich nicht an wie das "Fresskoma" nach einer großen Pizza, nein, das Gefühl geht tiefer. Unter die Haut und noch tiefer. Bis hin zum letzten Winkel meiner Seele, dringt der Schmerz  schneidend ein. Nach … Nach dem Binge-Eating – Gefühle und neue Mutschöpfung weiterlesen