Eine Frau alleine im Café – Selbsttherapie #2

Vielleicht habt ihr schon meinen ersten Beitrag zum Thema Selbsttherapie gelesen. Ich schreibe dort, wie ich eine neue Leidenschaft für das Puzzlen entdeckt habe. Durch das Puzzlen kann ich abschalten, was mir durch so wenige Dinge gelingt. Dies wirkt sich sehr positiv auf mein Gemüt aus, wenn ihr also wollt, könnt ihr es gerne hier … Eine Frau alleine im Café – Selbsttherapie #2 weiterlesen

Werbeanzeigen

Mein neues Abendritual – Dankbarkeit

Vielleicht habt ihr bereits mein Abendritual gelesen. Ich beschreibe dort, wie ich Abends im Bett an jede positive Sache denke, die am Tag passiert. Dies schließt den Tag oftmals harmonisch ab, selbst wenn die negativen Gefühle den Tag dominiert haben. Seit einigen Tagen habe ich ein neues Ritual hinzugefügt, dass ich gerne mit euch teilen … Mein neues Abendritual – Dankbarkeit weiterlesen

Wie funktioniert nochmal Freude?

Momentan überkommt mich das überwältigende Gefühl der Freude. Doch es hat den Anschein, dass ich es nicht so genießen kann, wie ich will. Irgendwas hemmt mich. Wie funktioniert nochmal Freude? Natürlich bin ich gelegentlich glücklich. Aber meist nur für einen kurzen Moment, ehe das Gefühl erlischt. Diesmal ist es jedoch anders. Ein Herzenswunsch ist für … Wie funktioniert nochmal Freude? weiterlesen

Dienstagabend: Schwänzen im Seminar

Verrückt, wenn man sich selbst in seinen Kalender einträgt, dass man nächsten Dienstagabend den Kurs schwänzen wird. Ja, verrückt, dass ich es über einer Woche geplant hatte. Nach dem Seminar letzte Woche war ich noch Stunden danach so angespannt, dass ich mir auf jeden Fall vornahm, in der nächsten Woche darauf zu verzichten. Ausgesprochen klingt … Dienstagabend: Schwänzen im Seminar weiterlesen

Ist Geduld wirklich eine Tugend?

Krank zu sein ist meist eine große Bürde. Ob mit einem lästigen Schnupfen oder einer widerspenstigen Grippe - eine Belastung auf den Körper kann unerträglich sein. Die Erfahrung hat mich jedoch gelehrt, dass ein psychischer Schmerz manchmal genauso tiefe Wunden hinterlassen kann. Was ist überhaupt Geduld? Für mich bedeutet es nichts anderes als zu warten. … Ist Geduld wirklich eine Tugend? weiterlesen

Therapie abbrechen?- Therapiestunde #5

Es gab einen einzigen Moment, in dem ich mit dem Gedanken spielte, die Therapie vorzeitig zu beenden. Auslöser des Ganzen war, dass ich mich von meiner Therapeutin unverstanden und unter Druck gesetzt fühlte. Wenn ihr schon einige meiner Erfahrungen mit der Therapie gelesen habt, dann wisst ihr sicher, dass ich eine tolle Therapeutin hatte, bei … Therapie abbrechen?- Therapiestunde #5 weiterlesen