Schluss mit den Selbstvorwürfen: Ich sorge für mich wie eine Freundin – Selbsttherapie #13

Es braucht nicht viel, um mich an mir selbst zweifeln zu lassen. Wenn das passiert, brechen die Vorwürfe über mich herein und versuchen mich in ihr tiefes Loch der Selbsterniedrigung zu ziehen. Ich versuche momentan jedoch aktiv dagegen vorzugehen und bei Selbstvorwürfen mein Mantra anzuwenden: "Ich sorge für mich wie eine Freundin!"

Mit dem Herzen siehst du mehr – Buchrezension und ganz große Kaufempfehlung!

Wenn es um das Thema Meditation geht, muss ich mich leider als grausige Anfängerin „outen“. Es fällt mir noch schwer, mich darauf „einzulassen“ – besser gesagt fiel es mir schwer. Neulich habe ich das Buch „Mit dem Herzen siehst du mehr“ von Aljoscha Long und Ronald Schweppe beendet und möchte gern meine Eindrücke davon berichten!

Fast ein Rückfall – Wie konnte das passieren?

Ich bin gesundheitlich stabil. Ich lebe achtsam. Ich esse intuitiv. Und dennoch hätte ich letzte Woche fast einen Rückfall gehabt. Wie konnte das passieren? Ich bin deshalb so schockiert, weil ich in all den Monaten nicht den Hauch des Drangs verspürt habe. Manchmal kommt es mir fast schon absurd vor, mir vorzustellen, dass es eine … Fast ein Rückfall – Wie konnte das passieren? weiterlesen

Psychische Krankheiten sind kein Trend!

Die meisten psychischen Krankheiten sind nach wie vor sehr schambehaftet, daher erfordert es viel Mut und Willenskraft, sich öffentlich zu bekennen. Was Betroffene daher gar nicht gern hören, ist, dass psychische Krankheiten in irgendeiner Weise ein "Trend" seien. Das Bewusstsein für seelische Sorgen wird von Jahr zu Jahr präsenter. Immer häufiger wird das Thema in … Psychische Krankheiten sind kein Trend! weiterlesen

Die Spur des Schweigens – Ein Roman mit ernstem Inhalt und grauenhafter Protagonistin (TW Missbrauch)

Spätestens seit der Mee-too Debatte vor drei Jahren wird immer häufiger über sexuelle Gewalt (am Arbeitsplatz) gesprochen. Da ich das Thema unglaublich wichtig finde, habe ich mich auf das Rezensionsexemplar „Die Spur des Schweigens“ beworben. Nun habe ich das Buch gelesen und mein Eindruck schwenkt zwischen Wut und Entsetzen. *Vorab eine kleine Triggerwarnung zum Thema … Die Spur des Schweigens – Ein Roman mit ernstem Inhalt und grauenhafter Protagonistin (TW Missbrauch) weiterlesen